Drucken

CSU besucht Zechmayer

am .

Rainer Zechmayer (hinter dem Werkstück) informierte beim Ortstermin der CSU nicht nur über den Betriebsablauf der Formen- und Werkzeugbaufirma. Er stellte auch die Pläne zur Erweiterung im Industriegebiet Hütten vor.

'Formen mit Format' fertigt die Firma Zechmayer und dies seit 1966. 2003 eröffnete der Grafenwöhrer Betrieb eine zweite Produktionsstätte im Industriegebiet Hütten. Beim Ortstermin der CSU informierte Firmenchef Rainer Zechmayer über Pläne für die Zukunft, die eine Erweiterung und die komplette Verlegung nach Hütten vorsehen. - Bericht Gerald Morgenstern

Hütten. Für die Zulieferer der Automobilindustrie fertigt die Firma hochwertige Teile des Car-Interieors von Audi bis VW, selbst Teile von Rolls Royce werden in Zechmayer-Formen aus Kunststoff oder Holz hergestellt. Beim Besuch der CSU-Stadträte und Mitglieder des Ortsverbandes ging Zechmayer, der die Firma seit 1985 führt, auf die aktuelle Betriebssituation und Zukunftspläne ein. Die Maschinenausstattung und das Umfeld müssen passen. Deshalb verlegte der in der Bahnhofsiedlung gegründete Betrieb 2003 seine schweren Maschinen in eine gekaufte Fertigungshalle nach Hütten.

"Die Kapazität in Grafenwöhr ist ausgereizt", sagte Rainer Zechmayer. In Hütten konnte zusätzlicher Baugrund erworben werden, die Pläne zur Erweiterung der Betriebshalle und zum Neubau eines Bürogebäudes wurden bereits im Stadtrat vorgestellt.

Die jetzige Halle wird durch einen überdachten Be- und Entladebereich mit einer neuen Fertigungshalle verbunden. Die Halle verfügt dann über einen Laufkran, der das Handling mit den tonnenschweren Formteilen erleichtert. Das an die Halle angebaute Seitenschiff bietet weiteren Platz. Über einen Verbindungsgang kann der Verwaltungsbereich erreicht werden. Im Gebäude, das die Form zweier Würfel hat, sind Büros, Besprechungsraum, Konstruktion, die Sozialräume und eine Hausmeisterwohnung untergebracht.

Ein Energiekonzept mit Photovoltaik zur Verwendung des selbstproduzierten Strom ist für den Neubau vorgesehen. Die CSU-Mitglieder zeigten sich sehr beeindruckt von der Führung.

Konzept und Gestaltung: www.werbefirma.de